Artur ist der Vater der Löwenrasselbande. Zusammen mit Kim, der großherzigen Löwenmama zieht er nicht nur die quirligen Löwenkinder, Tina und Tim groß, sondern auch Adoptiv-Hyänchen Liane. Für seine Familie und seine kunterbunt gemischten Freundeskreis ist er für jeden Schabernack zu haben.

Kim ist eine Löwenmutter wie sie im Buche steht. Dennoch hat sie alle Pfoten damit zutun ihre Rabauken im Auge zu behalten, zu denen manchmal auch Artur zählt.Wenn es ihr zu bunt wird entspannt Sie sich mit ihrer Freundin Inge im kühlen Schlammbad.

Tina und Tim, die zwei aufgeweckten Löwenkinder verstehen es ihre Eltern stehts auf Trab zu halten. Sie lieben es ihren Eltern und Freunden Streiche zu spielen.Am Ende des Tages jedoch geht nichts über eine Runde Kuscheln in der warmen, gemütlichen Löwenhöhle.

Hyänenmädchen Liane ist meist bei ihren Geschwistern Tina und Tim anzutreffen, mit denen Sie auf der Jagd nach dem nächsten Abenteuer immer gute Laune verbreitet. Ihr unverwechselbares Lachen steckt selbst den größten Griesgram an. Meist ist Sie die Stimme der Vernunft, die das Trio vor größeren Schwierigkeiten bewahrt.

Mario das Krokodil ist Arturs bester Freund. Er ist zwar manchmal ungestüm und aufdringlich, trotzdem kann ihm niemand nachsagen nicht bisher jede Party ins Rollen gebracht zu haben. Wenn seine Krokodil-Kollegen einmal genervt von ihm sind, teilt er sich ein Wasserloch mit Inge.

Diese Nilpferddame ist sehr schwer aus der Ruhe zu bringen. Inge ist berühmt für ihren Ausdruckstanz. Als Kind träumte Sie davon eine weltberühmte Tänzerin zu werden. Das Reisen war ihr jedoch viel zu stressig und so gibt sie heute lieber Tanzunterricht in der Nähe ihres Lieblings Badesees. Gern passt sie auf die Kinder ihrer besten Freundin Kim auf, die ebenfalls bei jedem Besuch ein paar neue Tanzschritte lernen.

Zebra Sina ist die Anführerin der öftlichen Zebraherde und lebt friedlich Tür an Tür mit der Löwenfamilie. Sina ist meist gut gelaunt, es sei denn es ist Montag, wenn sie müde vom Tanzen auf der wöchentlichen Steppenparty ist.

Oskar das Rentier ist ein entfernter Cousin von Sina und besucht sie meist um die Weihnachtszeit herum, wenn es ihm in Lappland zu kalt wird.
Sina schätzt diese Besuche sehr, denn Oskar ist immer für eine Überraschung gut. Außerdem backt er die besten Plätzchen überhaupt.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on print

© Copyright 2018 KJ-Vertrieb Inh. Juri Kern e. K. Alle Rechte vorbehalten.